">
Logo Homepage
Logo LaienspielgruppeOH.PNG

Theater "Am Grantlhof"


Die meiste Zeit herrscht "Am Grantlhof" eine Stimmung wie Allerheiligen am Nordpol, denn der Bauer Wastl ( Sebastian Mayer) ist mit sich und seiner Situation unzufrieden und obendrein auf der Suche nach einer richtigen Bäuerin. Sein heiratsfähiger Sohn Ferdl (Thomas Maier) hat daher einen schweren Stand und es scheint nicht so, als ob er seine große Liebe, die junge Hauserin Lene (Michaela Kapfinger) jemals ehelichen könnte. Kurzfristig gewinnt die damische Stallmagd Zenz (Petra Eberle) als Möchtegern-Bäuerin die Oberhand und schikaniert die vom Rheumatismus geplagte Nandl (Gabi Bernhard-Kriegsch) und den schlitzohrigen Großvater (Ludwig Mühlthaler). Gemeinsam gelingt es letztendlich die herrschsüchtige Magd mit dem stotternden Postbeamten Xaver (André van Bommel) zu verkuppeln und langsam kehrt wieder Ruhe und Zufriedenheit auf den Hof zurück. Mit viel Liebe zum Detail sorgten Evi Maier und Katrin Maier für die entsprechenden Frisuren sowie die perfekte Maske. Nerven wie Drahtseile bewies Rainer Speckmaier als Souffleur.



Bitte zum vergrößern auf die Fotos klicken!

PlakatGrantlhofHP.JPG
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1136.jpeg
IMG_1134.jpeg

 Letzte Aktualisierung 12.04.2019

Impressum           Datenschutz